Inhaltsverzeichnis

Unternehmen wird der Boden unter den Füßen weggezogen, Angestellte und Arbeitnehmer in Massen müssen daheim bleiben, stellen auf Remote Arbeit um oder müssen eben doch an die Front, weil sie unentbehrlich sind.

Frust kommt hoch. Verzweiflung. Angst. Manche spielen die Situation runter. Jeder hat seine Art mit außergewöhnlichen Situationen umzugehen. Aber natürlich ist es schwieriger denn je, bei solchen Umständen einen klaren Kopf zu bewahren, wenn rundherum alles in Flammen steht.

Das was jetzt gerade passiert nimmt Ausmaße an, die die wenigsten von uns noch vor 1 Woche geglaubt hätten.
Menschlich, gesellschaftlich, wirtschaftlich, und noch zig anderer -ichs.

Es ist beeindruckend und schockierend, wie schnell das alles geht.

Die letzten Jahre waren wir im Aufschwung und jetzt reißt das alles ein in einer Geschwindigkeit, dass einem die Spucke wegbleibt.

Manche Existenzen werden in wenigen Tagen ausgelöscht. Wenn auch höchstwahrscheinlich nicht durch die Krankheit selbst, sondern durch die Konsequenzen, die daraus entstehen.

Ich hatte schon Kontakt mit Unternehmern denen quasi das komplette Businessmodell abgedreht wurde. Innerhalb weniger Tage.

Und das ist extrem Scheiße.

Höhere Gewalt könnte man sagen aber was hilft einem das, wenn das Lebenswerk von Generationen quasi „weggewischt“ wird.

Wenn man Mitarbeiter, Betriebskosten, Kredite zu zahlen hat und diesem Feind ohnmächtig gegenübersteht.

Ich als Dienstleister bin davon nicht in der ersten Welle betroffen. Aber das kommt noch.

Für allem für lokale Unternehmen trifft ein Hagel von Schlägen ins Gesicht.

Das hier ist kein individuelles Problem, es ist ein systemisches Problem. Sehr wahrscheinlich werden alle von uns früher oder später den Coronavirus in uns haben – und überleben.

Da liegt auch nicht die wahre Herausforderung.

Die Challenge ist was und wie geht man mit den Problemen um, die die tägliche Existenz wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Natur betreffen?

Daher weiß ich auch eines:

Unternehmer, egal wie schwer sie betroffen sind, finden IMMER EINE LÖSUNG.

Ganz egal wie sie aussieht.

Nicht für alle wird diese Geschichte rosig ausgehen. Doch für einige wird es rückblickend eine Phase sein, wo sie wie der Phönix aus der Asche emporsteigen.

Vielleicht werden neue Produkte und Dienstleistungen erschlossen, die vorher nicht denkbar waren. Oder du erkennst, dass dein eigenes Team online doch weitaus produktiver ist, als man angenommen hat. Vielleicht entstehen bei dir neue Absatzwege durch digitale Technologien.

Oder du nimmst dir die Zeit dich und Business neu zu betrachten und Kurskorrekturen einzuleiten.

Dem Chaos folgt Kreation.

Daran glaube ich und historisch gesehen wissen wir, dass es bisher immer so war.

Quelle: Extrajournal.net

Das gibt mir Hoffnung aber auch ein Gefühl von innerer Stärke.

Wenn alles in Trümmern liegt kann das der Untergang sein. Aber es kann auch eine Chance sein komplett neue Wege einzuschlagen.

  • an seiner strategischen Ausrichtung im Unternehmen arbeiten, weil sich jetzt alles ändert
  • seine Kunden mit einer klaren Botschaft zu erreichen
  • seine Teams souverän zu führen
  • digitale Strategien und Technologien zu hebeln, um remote arbeiten möglich zu machen
  • neue Dienstleistungen und Produkte in digitaler Form zu entwickeln
  • seine bisherigen Marketingaktivitäten auf den Prüfstand zu stellen und neu zu bewerten
  • Ideen aus den obigen Bereichen durchzuspielen
    Und vielleicht entsteht daraus ein weiterer solider Grundstein für eine weitaus erfolgreichere Zukunft für dich.

Ich glaube daran, dass es für alle von uns eine Chance gibt aus dieser Situation zu lernen, zu adaptieren und am Ende des Tages auch zu profitieren.

Mit meiner Expertise im (digitalen) Marketing und Vertrieb als Agenturinhaber, Trainer und Berater kann ich dich in diesen Bereichen gut unterstützen.

Deswegen habe ich im folgenden eine Übersicht an hilfreichen digitalen Tools zusammengestellt, die dich in herausfordernden Krisenzeiten unterstützen kann, das Beste daraus zu machen.

Das digitale Survival Package um die Krise zu meistern

Hinweis: Diese Liste wird laufend um neue Tools erweitert, die dich im Umgang mit der Coronasituation unterstützen sollen. Speichere dir den Link daher ab um in den nächsten Tagen wieder hierher zurückzukehren. Sämtliche hier aufgezeigten Tools entsprechen meiner Überzeugung und sind eine direkte Empfehlung von mir. Entweder habe oder hatte ich sie länger im Einsatz und mit anderen gängigen Lösungen verglichen. Einige Links sind spezielle Affiliatelinks. Solltest du dich für den Kauf einer Software entscheiden erhalte ich eine Empfehlungsprovision. An dem Preis den du zahlst, ändert sich dadurch nichts.

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Webseiten und Apps datenschutzkonform machen mit iubenda

Speziell jetzt, wo du vielleicht deine Webseite auf Vordermann bringst oder endlich mit deiner App live gehst, brauchst du eine solide Lösung, um datenschutzrechtlich konform zu sein.

Es gibt bereits einige Datenschutzerklärungsgeneratoren, aber ich glaube, dass iubenda die einfachste und umfangreichste Lösung ist, um auf der sicheren Seite zu sein.

Einfach in wenigen Klicks mit Drag & Drop kannst du dir hier eine Datenschutzerklärung erstellen lassen, die noch dazu ständig rechtlich am neuesten Stand bleibt.

Hier geht’s zu iubenda!

Cloudlösungen für Speicher, Dokumente, Bilder und Daten aller Art 

Mit der G Suite alle Dokumente und Daten an einem Ort inkl. Office Paket

In der aktuellen Zeit spielt Google natürlich jetzt seine ganzen Asse aus. Mit der G Suite hast du unbegrenzten Speicherplatz, top Infrastruktur, Business E-Mails, ein sehr gutes Officepaket, Kollaborationsmöglichkeiten mit deinen Teams und Kunden, uvm.

G Suite beinhaltet die Google Apps

  • Google Docs
  • Sheets
  • Slides
  • Forms
  • Gmail
  • Google Kalender
  • Google Drive
  • Hangouts Meet
  • Google Sites und
  • Google Apps Vault

Kurz gesagt: Man kann damit eine Menge machen.

 

Webseite

Sehr schnelles und stabiles WordPress Hosting mit Raidboxes

Bist du auf der Suche nach einem guten WordPress Hoster? Möchtest du eine perfekt optimierte Server-Infrastruktur haben, die nicht nur für schnelle Ladezeiten sorgt, sondern sich um die Wartung deiner Webseite kümmert und viele nützlichen Funktionen besitzt? All das findest du bestimmt bei Raidboxes.

Dieses Webhosting ist speziell auf WordPress abgestimmt und besitzt eine Menge Vorteile besonders für Anfänger und alle, die sich mit der Technik nicht beschäftigen wollen. Man kann eine neue WordPress-Seite mit einem Klick installieren. Alle Einstellungen und viele Konfigurationsschritte sind dann bereits erledigt und ideal abgestimmt.

Falls du bereits eine WordPress-Webseite hast und umziehen möchtest – auch das funktioniert bei Raidboxes ganz einfach. Man muss nur ein Formular ausfüllen und nach ca. 24 Stunden ist die komplette Webseite umgezogen.

Hier geht’s zu Raidboxes!

Notizen und Unterlagen an einem zentralen Ort 

Notizen und Unterlagen an einem zentralen Ort ablegen mit Evernote.

„Informationsflut“, große Menge an Daten sind in unserer Gesellschaft, insbesondere während der Corona Quarantäne zu einer Standardklage geworden. Bei der täglichen Arbeit am PC hat man ständigen Umgang mit unterschiedlichen Informationen, man muss sich oftmals kleine Notizen schreiben. Es gibt aber Evernote – mit der Gedächtnis-Stütze in der Cloud hast du jederzeit Zugang zu deinen Notizen, Dokumenten, Bildern und Aufnahmen.

Mit ca. 225 Millionen Nutzern weltweit ist Evernote eine der beliebtesten Tools, wenn es um das Erstellen von Notizen und To-Do-Listen geht. Dafür gibt es natürlich viele Gründe, die auch mich überzeugt haben, Evernote zu benutzen:
Sämtliche Notizen, To-Dos, Adressen, Dateien aller Art oder ähnliches kann in Evernote gespeichert, kategorisiert, gesucht und gelöscht werden. Die Anwendung ist sehr leicht zu bedienen und funktioniert an allen Geräten, sowie mit allen Betriebssystemen.

Was ich auch sehr gut finde – du kannst Evernote auch für die persönlichen Bedürfnisse verwenden. Über die Funktion „Work Chat“ ist es möglich, zum Beispiel, Freunde oder Kollegen zu einem Chat einzuladen. Auf solche Art und Weise kannst du alle wichtigen Angelegenheiten klären oder besprechen.

Hier geht’s zu Evernote!

Videos schneiden und optimieren

Videos schneiden und optimieren mit DaVinci

Es gibt viele Videoschnittprogramme, aber, wenn man ein professionelles Videobearbeitungsprogramm sucht, welches kostenlos nutzbar ist und dabei mehr bietet, als viele kostenpflichtige Konkurrenten, sollte sich DaVinci Resolve ansehen.

Ich kann dir dieses Programm nur empfehlen, weil mit DaVinci bekommst du ein sehr umfangreiches Tool zur Bildbearbeitung auf deinem PC. Das Tool ist wirklich beeindruckend und hält allen professionellen Anforderungen stand. DaVinci kombiniert den Schnitt, die Farbkorrektur, die Audiopostproduktion und jetzt auch visuelle Effekte in einer Software-Anwendung miteinander. Es gibt eine tolle Möglichkeit ganz einfach zwischen kreativen Aufgaben zu wechseln, ohne Dateien exportieren und für unterschiedliche Softwares konvertieren zu müssen.

Hier geht’s zu DaVinci!

Live Streaming auf Social Media

Live Streaming auf Social Media mit Open Broadcaster Software (OBS)

Online-Marketing-Videos waren schon bisher die Strategie mit den besten Chancen im Social Media Marketing. Jetzt verspricht Live-Streaming mehr und mehr den entscheidenden Vorsprung. Es ist im Grunde eine Technologie, die deine Botschaft mehr Nutzer erreichen lässt. Das Live-Streaming über Social-Media-Plattformen ist eine direkte und persönliche Verbindung zu jedem einzelnen Zuschauer.

Um schnell und einfach unter Windows, Mac oder Linux zu streamen, kannst du kostenlose Open-Source-Software für Videoaufnahmen und Live-Streaming – OBS Studio verwenden. Dieses Programm ist mit einer umfangreichen API ausgestattet, die es Plugin-Entwicklern ermöglicht, die Software noch weiter anzupassen.

Die Weiterentwicklung der OBS konzentriert sich auf umfangreicheren Funktionen. Weitere Vorteile von dieser Plattform ist eine einfache Handhabung – die Software ist auch für Anfänger relativ leicht zu erlernen. Zudem sind die Einstellungen zu den wichtigsten Streaming-Anbieter bereits vordefiniert.

Hier geht’s zu Open Broadcaster Software (OBS)!

Digitale Produkte, Online Events, uvm. zu verkaufen

Digitale Kurse, Events und Mitgliederbereiche mit Elopage realisieren

Okay here we go. Mal angenommen du möchtest einen Online Kurs produzieren, wo du deinen Kunden zeigst, wie man sich selbst die Haare schneidet (gibt’s scheinbar. Wer mich kennt weiß allerdings, dass das für mich nicht relevant ist *gg*)

Dann stellen sich irgendwann die Fragen:

Wie kommen meine Kunden zu den Inhalten?
Wo speichere ich das Ganze?
Wie können Kunden mich bezahlen?
Was wenn ich noch andere Dinge machen möchte wie zum Beispiel Mitgliederbereiche, (Online) Veranstaltungen, usw.?

Die Antwort ist ein Wort: Elopage

Hut ab vor dieser umfangreichen Lösung.

Die Entwickler sind seit Jahren hier federführend mit ihren Lösungen, ihrem Kundensupport, der Bedienbarkeit und dem Leistungsumfang.

Im deutschsprachigen Raum gibt es meiner Erfahrung nach nichts, was derart komplett, umfangreich und gleichzeitig intuitiv zu bedienen ist. Plus Weltklasse Support wie schon gesagt.

Solltest du extrem schwer von der Corona Krise betroffen sein, qualifizierst du dich eventuell für deren digitales Hilfspaket, welches sie ins Leben gerufen haben.

Sieh dir hier alle Details dazu an!

 

Online Marketing Tools

Seine Kunden zielsicher mit E-Mails erreichen mit ActiveCampaign

Wenn du es bis  jetzt noch nicht gemacht hast, dann empfehle ich dir dringend ein E-Mail Marketingsystem aufzusetzen, über das du regelmäßig mit deinen Kunden, Kontakten, Leads, usw. kommunizieren kannst.

Hier gibt es eine schier unüberschaubare Anzahl an Möglichkeiten. Für KMUs und EPUs hat sich aber in den letzten Jahren für mich eine Lösung klar herauskristallisiert: ActiveCampaign.

Damit kannst du ganz einfach dein E-Mail Marketing aufbauen, E-Mail Adressen von Interessenten sammeln und sehr viele Dinge automatisieren, die man im täglichen Unternehmerleben braucht.

Hier geht’s zu ActiveCampaign!

Projekt- und Kundenmanagement

Projektmanagement und Aufgaben in den Griff bekommen mit Asana

Das ist jetzt nichts ganz neues aber viele Unternehmer haben bislang vieles noch mit Stift und Papier organisiert, was ihre Aufgaben betrifft.

Kann man auch machen (mache ich auch noch). Aber spätestens dann, wenn man sich mit anderen Teammitgliedern besser austauchen muss, die kurzerhand zum Home Office Arbeiter „befördert“ wurden, braucht man neue Lösungen.

Mein Mittel zur Wahl ist hier Asana.

Umfangreich, intuitiv, leistungsstark und mit sehr vielen Integrationen zu anderen Lösungen, die ein Unternehmen im Einsatz hat.

Das Tool eignet sich hervorragend um Projekte zu managen, die man umsetzen will. z.B. Kundenaufträge, Marketingmaßnahmen, etc. Wer ein Tool sucht, mit dem man seine Kundenkontakte und den Vertrieb managed, der ist mit dieser Lösung besser beraten.

 

Seine Kunden für den Vertrieb zentral an einem Ort verwalten und managen mit Pipedrive

Ein Kundenmanagementsystem (Customer Relationship Management aka CRM) ist ein zentrales Element in jedem Unternehmen.

Davon gibt es auch Lösungen wie Sand am Meer. Und glaub mir, ich habe schon einiges ausprobiert.

Eine Software, die jedoch immer wieder herausgestochen ist und die ich selbst schon länger im Einsatz habe ist Pipedrive.

Pipedrive ist als CRM vor allem für die Unternehmen geeignet, die sehr vertriebslastig sind und längere Verkaufszyklen haben.

Was man allerdings bei dieser Software wirklich merkt:

Pipedrive ist von Vertrieblern für Vertriebler gemacht worden.

Sehr intuitiv, sehr umfangreich, Top Preis/Leistungsverhältnis und ständig wird der Funktionsumfang erweitert.

Man behält rasch die Übersicht über seine Kontakte, offene Projekte bzw. mögliche Aufträge, usw.

Für mich ein großes Plus: Pipedrive „zwingt“ einen, immer den nächsten Schritt zu definieren, wenn es eine Interaktion mit einem Kunden gab.

Hier geht’s zu Pipedrive!

 

Prozesse automatisieren und Workflows zwischen Anwendungen realisieren mit Zapier

Jeder Arbeitsalltag bei Unternehmen, Freiberuflern. Marketing, Kundenservice, Produktherstellung und Buchhaltung besteht oft aus zahlreichen wiederkehrenden Prozessen, die in den meisten Fällen viel Zeit kosten. Normalerweise haben diese kleinen Elemente mit deiner eigentlichen Arbeit direkt nichts zu tun, können aber den Erfolg des Produktes oder des Unternehmens stark beeinflussen.

Digital Marketing Automation ermöglicht es dir, diese Routinearbeiten zu vereinfachen oder sogar auszuschließen. Dafür kannst du verschiedene Softwarelösungen einsetzen. Eine der kostenlosen Varianten für dich als Freiberufler oder Unternehmen kann Zapier sein.

Das ist ein Web-Service, der automatisiert Aktionen zwischen verschiedenen Web-Apps verknüpft und synchronisiert. Der Einsatz ist dabei ziemlich flexibel und vielfältig, ebenso wie Integrationsmöglichkeiten zur Auswahl. Zapier funktionert perfekt, aber zunächst müssen alle Prozesse identifiziert werden und dann Zaps erstellt werden, welche diese Abläufe effektiv koordinieren. Mit Zapier kannst du die Abläufe vereinheitlichen und dadurch auch sichere Kontrolle aller Prozesse besser organisieren, sowie die Fehlerquote vermindern.

Hier geht’s zu Zapier!

Online Terminvereinbarung

Kunden Termine online buchen lassen mit Book Like a Boss

Viele Unternehmen, wie zum Beispiel Physiotherapeuten, Beautysalons, Trainer, Yogalehrer, etc. die bislang ihre Kunden vor Ort empfangen haben, sehen sich jetzt nach neuen Möglichkeiten um.

Eine davon ist die Dienstleistung online anzubieten aber dafür braucht es natürlich einen Termin. Was man mit einer oder zwei Personen ganz einfach händisch meistern kann, wird bei vielen Menschen gleich ein Problem.

Schließlich will man niemanden seinen kompletten Kalender freigeben und auch festlegen, wer, wann und zu welchem Preis man einen Termin buchen kann.

Da kommt das Tool Book Like A Boss zum Einsatz.

Sehr solide, intuitiv zu bedienende Lösung mit der man verschiedene Produkte und Dienstleistungen inkl. möglicher Zeiten definiert, wo Kunden dann per Link freie Termine buchen können. Je nach Bedarf kann man auch direkt über das Tool zur Bezahlung auffordern.

Aktuell haben die auch einen Spezialdeal. Mit dem Code “workfromhome25” erhält man auf alle Jahrespläne 25% Rabatt plus 2 Monate gratis dazu.

Ich selbst habe das Tool schon länger für diverse Projekte im Einsatz und es erweist mir gute Dienste.

Wem diese Lösung nicht gefällt, für den habe ich eine Alternative: Acuity Scheduling. Same same, but different im Endeffekt 😉

 

Kunden Termine online buchen lassen mit Acuity Scheduling

Wem diese Lösung nicht gefällt, für den habe ich eine Alternative: Acuity Scheduling. Same same, but different im Endeffekt 😉

Aktuell hat AcuityScheduling ein paar mehr Integrationen zur Verfügung.

 

Video und Webinare

Kostenlose Videoanrufe mit Google Meet durchführen

Da man sich jetzt nicht mehr so richtig besuchen kann, ist Videotelefonie hoch im Kurs.

Auch hier gibt es viele Möglichkeiten.

Mein aktueller Favorit ist allerdings Google Meet (vormals Google Hangouts).

Google hat durch die ganze Corona Krise enorm viel in den Ausbau der Infrastruktur gesteckt, wodurch das Ganze jetzt sehr stabil und gut läuft.

Außerdem integriert es sich (welch Wunder) hervorragend in Google Kalender und kürzlich wurde die Funktion der Aufzeichnung für alle freigeschalten.

Hier geht’s zu Hangouts Meet!

 

Online Seminare (Webinare) mit Zoom veranstalten

Wenn man jetzt nicht nur mit einer (oder einer Handvoll) Personen gleichzeitig sprechen will, sondern z.B. ein Webinar veranstalten will, dem kommt Zoom zugute.

Genau wie Google Hangouts kann man es auch für Videotelefonie verwenden, aber seine großen Stärken liegen im Business Bereich, wo man mehrere Anwendungsfälle hat.

Webinare, Gruppenkonferenzen, Break Out Sessions, uvm. sind damit möglich.

Für alle geeignet, die ein wenig mehr brauchen.

Hier geht’s zu Zoom!

 

Bildschirmvideos aufnehmen mit Loom

Spätestens jetzt merken viele wie schwierig es ist, wenn man sich beim Erklären von Problemen oder Anweisungen geben nicht gegenübersteht.

Wenn man aber ein und dieselbe Sache vielen Menschen erklären will und das nicht jedes Mal „händisch“ passieren soll ist guter Rat teuer.

Oder eigentlich auch nicht, wenn man das ganze mittels Screncasting macht.

Screencasting bezeichnet die Aufnahme des Bildschirms während man dazu spricht.

Dazu verwende ich seit Jahren das sehr umfangreiche und leistungsstarke Tool Loom, mit dem ich meine Partner, Kunden und Teammitglieder sofort und unkompliziert auf den gleichen Nenner bringe.

Die Anzahl der Stunden, die ich mir damit schon erspart habe ist nicht mehr bezifferbar 😉

Hier geht’s zu Loom!

Übrigens bieten auch die einen Corona Spezialdeal zurzeit an, mit dem man die Pro Version 30 Tage (statt 14) testen und auch günstiger kaufen kann.

 

Einfach und intuitiv großartige Webinare abhalten mit WebinarJam

Die mit Abstand beste Webinarlösung zurzeit ist hier WebinarJam!

Wenn du nur wenig oder gar kein technisches Wissen zum Einrichten eines Webinars hast, findest du auf dieser benutzerfreundlichen Webinar-Plattform alles was du brauchst.

Es ist perfekt, wenn du Webinare automatisiert für ein großes Publikum veranstalten möchtest. In Zeiten von Corona für viele sicherlich eine hilfreiche Alternative

Darüber hinaus kannst du direkt auf eine YouTube-Seite streamen und ein sicheres, passwortgeschütztes Meeting mit deiner Zielgruppe online abhalten.

Es bietet auch einige deutliche Vorteile gegenüber anderen Tools, wie zum Beispiel:

  • Bereitstellung von Popups für dein Publikum während der Webinar-Sitzung selbst, damit man dein Produkt oder deine Dienstleistung direkt im Webinar kaufen kann
  • Bietet eine hervorragende bidirektionale Kommunikation über den erweiterten Live-Chat, der ein Video des Teilnehmers für die 1: 1-Videokommunikation abruft
  • WebinarJam verwendet eine einzigartige und eigenständige Broadcast Distribution-Technologie, die ein universelles Signal erzeugt. Außerdem werden die neuesten Technologien wie RTMP, WebRTC, HLS und Flash verwendet, wodurch es mit fast allen Webbrowsern und Geräten kompatibel ist.

Du erhaltest auch andere beeindruckende Funktionen wie HD-Video, kundenorientierte Benutzeroberflächen, benutzerfreundliche Dashboards und die Option mehrerer Präsentatoren.

Jede Aufnahme wird automatisch aufgezeichnet, damit die Wiedergabe an dein Publikum gesendet werden kann. Darüber hinaus sind die Tools äußerst einfach zu bedienen und verfügen über Schulungsvideos, die Sie bei jedem Schritt unterstützen.

Hier geht’s zu WebinarJam!

Fokussiertes Arbeiten und Entspannung

Sich nicht komplett irre machen mit Bullshit posts und Fakenews und trotzdem Facebook nutzen mit News Feed Eradicator

Auf sozialen Netzwerken, allen voran Facebook wird sehr viel Schrott und Blödsinn verbreitet.

Jetzt durch die Coronakrise hat sich diese Tatsache noch einmal exponentiert.

Um einen nicht bestimmbaren Faktor.

Wenn man aber trotzdem auf Facebook bleiben möchte oder sogar beruflich damit arbeitet gibt es einen Weg, sich vor einem Großteil des Wahnsinns zu schützen, der auf der eigenen Timeline abgeht.

Mit dem News Feed Eradicator!

Diese Browsererweiterung (für Chrome und Firefox erhältlich) „leert“ die Facebook Timeline, sodass man nichts mehr sieht.

Stimmt eigentlich nicht ganz: Man bekommt ein motivierendes Zitat gezeigt 😉

Inhalte in Gruppen oder wenn man direkt auf Profile geht, sieht man weiterhin.

 

Fokussiert arbeiten, meditieren oder einfach nur entspannen mit Calm

Wer viel vor dem Computer arbeitet braucht Mittel um Wege, um fokussiert zu bleiben, aber auch wieder abschalten zu können. Seit Jahren setze ich hier auf Calm.

Diese Lösung bietet eine Vielzahl von Musiktracks, die die Konzentration oder Entspannung fördern. Hauptsächlich aber setze ich sie ein, um täglich zu meditieren und einen klaren Kopf zu bewahren. Dabei helfen die geführten (oder nicht geführten) Meditationstracks mit verschiedenen Themenschwerpunkten.

Hier geht’s zu Calm

Digitale Steuerberatung und Buchhaltung

Effektive und sehr ausgeklügelte Software für Buchhaltung (nur Österreich)

Ah ja. Buchhaltung. Die einen hassen es, die anderen verabscheuen es.

Als Unternehmer gibt es zahlreiche spannendere Aufgaben als die eigene Buchhaltung, die wir lieber tun würden. Sich zum Beispiel mit Zahnstochern ins Auge fahren.

Nichtsdestotrotz muss sie passieren und auch richtig sein.

Ich habe nach sehr, sehr, sehr ausführlichen Recherchen für mich vor einigen Jahren das Beste Tool gefunden, dass auf diesem Planeten existiert.

Einziges Manko: Diese Lösung funktioniert und gibt es nur für Österreich (sorry D-CH).

Der Preis für das geilste Buchhaltungssystem geht an FreeFinance.

Damit kann man selbst ganz einfach die Buchaltung erledigen. Alles digital. Inklusive digitales Fahrtenbuch, Belegscanner, Direktschnittstelle zum Finanzamt, eigenständige Umsatzsteuervoranmeldung, Diäten, Verbuchen vom Kontoauszug, und und und.

Auf Wunsch kann man sich auch Unterstützung von kooperierenden Steuerberatern holen, die ebenfalls digital arbeiten und sich in dieser Welt auskennen.

Wenn du die Zeit daher nutzen möchtest, um deine Buchhaltung endlich auf digitale und damit effektivere Beine zu stellen, dann hol dir jetzt FreeFinance.

Digitale Steuerberater, die längst für diese Szenarien gerüstet sind (nur Österreich)

Ich kann dir 2 Steuerberatungskanzleien empfehlen, die ich persönlich kenne, und von denen ich weiß, dass sie, nicht nur bei FreeFinance, großartige Arbeit leisten.

Das ist zum Einen die

  • WTGL – gut für traditionelle Firmen aufgestellt und 
  • mc. beratungsgruppe, – sehr viel KnowHow mit StartUps und digitalen Unternehmen

Jetzt wird sich auch bei den Steuerberatern zeigen, wie fit sie im digitalen Bereich sind.

Denn eines garantiere ich jedem da draußen:

Wer jetzt noch mit einem Steuerberater zusammenarbeitet, der nicht digital ist, dem wünsche ich alles Gute und toi, toi, toi.

Jetzt möchte ich nämlich sehen, wie lange die noch ihren Schuhkarton zum Steuerberater bringen werden.

 

Die Tools sind super aber du brauchst mehr Unterstützung bei der Umsetzung der nächsten Schritte?

Dann lass uns miteinander sprechen. Ich unterstütze Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von Marketingstrategien und habe ein breites Arsenal an KnowHow und Praxis im Bereich digitaler Geschäftsmodelle.

Vor allem aber habe ich auch ein großes Netzwerk an sehr fähigen Unternehmern aus allen möglichen Bereichen, mit denen ich dir weiterhelfen kann.

Klicke auf diesen Link und wir werden uns eine halbe Stunde Zeit nehmen, in der ich mein aller möglichste tue, dir weiterzuhelfen.

Habe ich ein Tool in der Auflistung vergessen, dass unbedingt reingehört? Dann schreib mir unter sebastian@sebastianthalhammer.com oder poste mir deinen Vorschlag in den Kommentaren.

Teile dieses Survival Package mit Unternehmen in deinem Netzwerk, die davon profitieren können.